.

Kalkauswirkungen

IMG_3172_s.JPGKalk

• Scheidet sich vor allem bei der Erwärmung aus.

• Störend wirkt es sich in den Spülkasten aus, weil der Schwimmer verstopft oder blockiert wird.Auch die Heberdichtung kann verkalken Wenn dann ein Teil dieser Kalkschicht abbricht, ist der Weg für das Wasser frei.IMG_3194_s.JPG So läuft dauernd Wasser in die WC Schüssel und verkalkt diese.
• Wenn 3dl pro Minute so weglaufen ergibt dies 475 Liter pro Tag.

• Oder 14’256 Liter im Monat, oder 170'072 Liter im Jahr.
• Hier kann gespart werden, nicht beim Duschen.IMG_3172_s.JPG
• Dieses Bild zeigt die sonst nicht sichtbare Stelle, des Wassereinlaufes ins WC. Die WC Schüssel wurde aufgetrennt.
• In gewissen Regionen scheidet sich das Kalk (gegen alle Regeln) sogar im Wasserfilter aus.
• Zur Vorbeugung solcher Störungen gibt es verschiedene IMG_3200_s.JPGWasserbehandlungsgeräte  und Aufbereitungsgeräte.



  • Artikel als PDF
  • Artikel als E-Mail senden
  • Druckversion des Artikels

Login

Login





Passwort vergessen?
.

KREBS AG BOLL

Bernstrasse 20
3067 Boll
Tel. 031 839 06 71
Fax. 031 839 46 63
info@krebs-ag.ch

 

Geschäftszeiten:

Montag - Donnerstag
07.30 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr

Freitag
07.30 - 12.00 Uhr
13.00 - 16.00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Stellenangebot

Freie Arbeitsstelle

Sanitärmonteur –in: mit Fahrausweis

 

mehr

.

xxnoxx_zaehler